INNO IT - Messe für IT und Kommunikation
30. Mai 2018 - Sparkassen-Arena-Kiel

DeskCenter Solutions  

Hybride IT-Welten - effizient & sicher

Die neue DCMS 10.4
Bei den Themen Software Asset Management und Compliance denkt man primär an die rechtskonforme Nutzung von Softwareprodukten. Compliance sieht aber ein weitaus größeres Themenspektrum vor. Deswegen wurde in der DeskCenter Management Suite 10.4 die Patchlevel-Analyse in das SAM Modul integriert.

Dieses neu entwickelte Modul überprüft die gesamte Softwarelandschaft Ihrer IT-Infrastruktur. Alle Produkte werden in einer IT-Security-Ansicht aufgelistet und tagesaktuell mit dem vom Hersteller vorgegebenen Patchlevel abgeglichen. Auch Software ohne Hersteller-Support und als „verdächtig" eingestufte Software (Toolbars, Adware, Spiele, portable Apps), die ein hohes Sicherheitsrisiko darstellen, werden ausfindig gemacht. Direkt aus dieser IT-Security-Übersicht kann mit der integrierten Softwareverteilung und der dazu aktuellen DeskCenter AppCloud die Schwachstelle geschlossen werden bzw. unerwünschte Software manuell oder regelbasiert deinstalliert werden.

Besuchen Sie gerne auch unseren Vortrag

 

Über DeskCenter Solutions AG:
Die DeskCenter Solutions AG ist ein international agierender, deutscher Softwarehersteller mit Sitz in Leipzig.
Ihre technologisch führenden Lösungen für Unternehmen und öffentliche Organisationen bilden den gesamten IT Management Prozess ab.
Hierzu gehören neben Assetmanagement, Lizenzmanagement, Softwareverteilung und OS Deployment auch ein leistungsfähiges Reporting, ein Service-Desk-Modul, Mobile Device Management und ein umfangreiches Realtime System Management - vereint in einer ganzheitlichen IT Infrastruktur und Lifecycle Management Lösung.

Über 1.000 namhafte Kunden vertrauen auf die mehrfach preisgekrönte Software des 2007 gegründeten Unternehmens: darunter HEITEC, Kraft Foods, Lufthansa AirPlus, Sonax, Steinway & Sons oder Volkswagen.

Mehr Inormationen finden Sie hier.