INNO IT - Messe für IT und Kommunikation
11. Mai 2017 - Sparkassen-Arena-Kiel

Wortmann   

TERRA CLOUD
Die TERRA CLOUD besteht aus 4 Hauptelementen, die je nach Bedarf mit optionalen Leistungen ergänzt und intern zu einem Netzwerk verbunden werden können. Housing und Hosting bieten die Möglichkeit, eigene Hardware einzusetzen oder anzumieten, IaaS und SaaS bieten virtualisierte Server und Anwendungen.

TERRA CLOUD Housing
Im Housing-Bereich können einzelne Höheneinheiten, komplette Racks bis hin zu abgetrenntenBereichen im Rechenzentrum angemietet werden. Bereits vorhandene Server oder neue, individuelle Serverkonfigurationen können so in einer sicheren Umgebung betrieben werden. Die Hardware- und Software-Verwaltung verbleibt beim Eigentümer der Server.

TERRA CLOUD Hosting
Unterschiedliche TERRA SERVER Modelle stehen als TERRA CLOUD Server zur Miete zur Verfügung.
Im bewährten BTO-Verfahren können diese Server konfiguriert werden. Der enthaltene Service garantiert bei einem Defekt eine Reaktionszeit von 60 Min. (während der Geschäftszeiten, sonst 4 Std.). Die Überwachung der Hardware übernimmt das TERRA CLOUD Team, die Administration des Betriebssystems und der Anwendungen verbleibt beim Mieter des Servers.

TERRA CLOUD IaaS
Virtualisierte Server sind in ihrer Leistung frei wählbar. Sie sind im Nachhinein erweiterbar und passen sich so dem aktuellen Bedarf an. Die Kosten für einen virtualisierten Server liegen niedriger als bei einem vergleichbaren Hardware-Server. Die Infrastruktur der TERRA CLOUD stellt die virtualisierten Server hochverfügbar bereit und übernimmt die Verwaltung der im Hintergrund benötigten Hardware. Die Administration des Betriebssystems und der Applikationen verbleibt beim Kunden.

TERRA CLOUD SaaS
Im Bereich SaaS kann Software als einzelne Anwendung gebucht werden. Die Administration von Hardware und Lizenzen entfällt.
Es steht immer die neueste Version einer Anwendung zur Verfügung und die Anzahl der gebuchten Lizenzen kann monatlich angepasst werden.

Besuchen Sie gerne auch unseren Vortrag zu diesem Thema.
 

terraCloud




















Über Wortmann:
Über 30 Jahre Erfolg durch kontrolliertes Wachstum.
Die WORTMANN AG ist mit ca. 650 Mio. € Umsatz im Jahre 2016 eines der erfolgreichsten unabhängigen europäischen IT Unternehmen. Als Distributor, Hersteller und Cloud Provider bedient die WORTMANN AG mit ihren mehr als 550 Mitarbeitern rund 14000 Fachhändler und Systemhäuser in ganz Europa. Die Eigenmarke TERRA, mit ihren PCs, Notebooks, Server, Storage, ThinClients und LCDs wird in Deutschland assembliert und verfügt über ein eigenes Partnerservicenetz sowie ein zentrales Servicecenter am Produktionsstandort.

Die 1986 von Dipl. Kaufmann Siegbert Wortmann, seiner Ehefrau Gabriele und Herrn Thomas Knicker gegründete Wortmann Terra Impex Computer- und Datenverarbeitungs GmbH ist im Jahre 1998 in der WORTMANN AG aufgegangen. Kern der Unternehmensstrategie ist die eindeutige Ausrichtung auf Produktion, Distribution und die Bereitstellung von Leistungen im Bereich von Informationstechnologien für den indirekten Vertrieb.

Weiter Informationen finden Sie hier.